Sonntag, 2. Januar 2011

Alles Gute für 2011!

Das Jahr 2010 liegt hinter uns und das neue Jahr hat gerade begonnen...

Im alten Jahr war wirklich alles dabei. Höhen und Tiefen. Privat und Beruflich... Mein erster Geburtstag, DER Parisurlaub und aber auch die Entscheidung meiner Tochter bezüglich ihrer Jugendfeier... Mein alter Ego war arbeitslos, ist jetzt aber OCA und SCJP... ... einfach alles dabei.

Das Jahr 2011 wird das Jahr der Ruhe und der Gelassenheit!

In diesem Sinne wünsche ich euch da draußen ein ruhefindendes, ein gelassenes, ein euch-selbst-und-eure-Bedürfnisse-sehendes, ein sich sortierendes und damit lösendes, ein die eigene-Mitte-findendes und vor allen Dingen ein heilendes Jahr 2011!!
Und außerdem wünsche ich euch ein ... flauschiges Jahr 2011!!

Ich habe von meiner Liebsten zum Nikolausi ein Buch geschenkt bekommen: Chuck Spezzano "100 Geheimnisse der Liebe" - Geschenke zur Heilung der Herzen und zur Vermehrung des Glücks.

Um wirkliche Liebe geben und empfangen zu können, müssen wir geheilt werden - tief im Inneren. Von alten emotionalen Verletzungen, die uns das Herz gebrochen haben. Von wertlosen Ego-Strategien, mit denen wir unbewusst immer neue Enttäuschung herbeiführen. Und nicht zuletzt von dem Irrglauben, wir seien es nicht wert, geliebt zu werden.

Dieses Buch enthält 100 Kapitel und jedes Kapitel widmet sich einem inspirierenden Hinweis. Manchmal nehme ich mir dieses Buch und schlage eine beliebig Seite auf...

Und ich möchte euch gerne für das neue Jahr zwei (wahllos aufgeschlagene) Geschenke aus diesem Buch machen:

75. Selbstliebe

Selbstliebe heißt im Grunde, sich selbst so zu sehen, wie Gott uns sieht, und zwar als liebenswerten und kostbaren Menschen, der alles nur denkbare Gute wert ist. Selbstliebe ist ein Geschenk an uns selbst wie auch an andere, denn so, wie wir uns slebst bewerten und beschenken, so bewerten und beschenken wir auch unsere Mitmenschen.

12. Nach innen lauschen

Sobald wir bereit sind, Antworten zu empfangen, kommen sie in friedlichen, konzentrierten Augenblicken ruhiger Gewissheit oder als Geistesblitze zu uns. Unser höherer Geist verfügt über die Antworten auf Probleme, Zwangslagen und Verschwörungen, die unser Ego gegen uns selbst anzettelt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten